Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: Sa 26. Mai 2018, 11:04

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 27 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: GTS 125 vibriert im Stand
BeitragVerfasst: Do 17. Mai 2018, 19:14 
Offline

Registriert: Mi 9. Mai 2018, 19:35
Beiträge: 6
Vespa: GTS 125
Land: Österreich
Das vibrieren/zittern ist erst nach ein paar hundert km nach dem Service gekommen. Beim Service wurde folgendes gemacht. Siehe Anhang.

Zündkerze

Ich habe hier zwei Videos hochgeladen. Am Video ist es halt sehr schwer zu erkennen.

Aber ich spüre die Vibration auch beim Sitzen.

https://youtu.be/MSG5g-0he90

https://youtu.be/T1oQXh6KvNo

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: GTS 125 vibriert im Stand
BeitragVerfasst: Do 17. Mai 2018, 19:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Mai 2017, 16:36
Beiträge: 304
Wohnort: Stade
Vespa: GTS300, S50
Land: Deutschland
Und die Vibrationen treten nur im Stand auf? Sobald du etwas Gas gibst hört es auf? Während der Fahrt ist nichts spürbar?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: GTS 125 vibriert im Stand
BeitragVerfasst: Fr 18. Mai 2018, 01:49 
Online
Benutzeravatar

Registriert: Mo 15. Feb 2010, 12:32
Beiträge: 817
Wohnort: München
Vespa: GTS 250 ABS
Land: Bayern, wo sonst
Ist halt kein V8 ... :lol:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: GTS 125 vibriert im Stand
BeitragVerfasst: Fr 18. Mai 2018, 21:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 3. Jun 2011, 08:55
Beiträge: 3056
Wohnort: Köln
Vespa: GTS 250ie ABS
Land: Deutschland
Ohne zusätzlichen Massenausgleich (z.B. Massenausgleichsgetriebe) werden die rotierenden Massenanteile zu 100%
und die oszillierenden Massenanteile nur zu max. 50% ausgeglichen.
==> das muss vibrieren.

_________________
Alle meine Beiträge wurden von mir nach bestem Wissen und Gewissen verfasst.
Wer nach meinen Beiträgen vorgeht, macht dies ausdrücklich auf eigene Gefahr.
Wartung und Reparaturen besonders an Bremssystem,
Fahrwerk sollten ohnehin nur in einer Fachwerkstatt durchgeführt werden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: GTS 125 vibriert im Stand
BeitragVerfasst: Fr 18. Mai 2018, 22:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 7. Sep 2015, 17:41
Beiträge: 3687
Wohnort: Warburg
Vespa: ET4 M04, LX125i.e. T
Land: GER/NRW
Dem aufmerksamen Leser entgeht nichts.

Dodo schrieb: "Das vibrieren/zittern ist erst nach ein paar hundert km nach dem Service gekommen."

Tja Kölle, und nun sind wir genau so weit wie vorher.

Dodo ich rate dir die Werkstatt aufzusuchen und abklären zu lassen warum die Vibrationen erst später nach dem Service auftraten.
Aus der Ferne ist es echt schwierig eine Analyse zu machen.
Die Videos und dein Werkstattdokument sind nicht wirklich aussagekräftig.
Zumal dein Thema offenbar hier nicht mit der nötigen Ernsthaftigkeit behandelt wird oder werden kann.
Vielleicht ist es nur eine Kleinigkeit. Z. B. zu geringe Leerlaufdrehzahl.
Viel Erfolg.

_________________
Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: durch Nachdenken ist der edelste, durch Nachahmen der einfachste, durch Vespa fahren der sinnigste.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: GTS 125 vibriert im Stand
BeitragVerfasst: Sa 19. Mai 2018, 09:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 3. Jun 2011, 08:55
Beiträge: 3056
Wohnort: Köln
Vespa: GTS 250ie ABS
Land: Deutschland
Vielleicht fehlt in der Vario ja eine der Rollen.

_________________
Alle meine Beiträge wurden von mir nach bestem Wissen und Gewissen verfasst.
Wer nach meinen Beiträgen vorgeht, macht dies ausdrücklich auf eigene Gefahr.
Wartung und Reparaturen besonders an Bremssystem,
Fahrwerk sollten ohnehin nur in einer Fachwerkstatt durchgeführt werden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: GTS 125 vibriert im Stand
BeitragVerfasst: Sa 19. Mai 2018, 14:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Feb 2013, 17:49
Beiträge: 8704
Wohnort: Hoch-Solling-Vogler-Weserbergland
Vespa: GTS 300 touring RIP
Land: Süd-Niedersachsen
Nun wirds aber langsam lustig.............

Hab mal schon gesagt das Standgas.......mal probieren ob das auch auftritt wenn man ein bissl am Gas dreht.
Sonst zurück zum Freundlichen.........Was begreift man da nicht ?

Bin mal weg hier.......

_________________
Bild
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: GTS 125 vibriert im Stand
BeitragVerfasst: Sa 19. Mai 2018, 17:01 
Offline

Registriert: Di 11. Apr 2017, 10:50
Beiträge: 47
Vespa: GTS 125i
Land: Deutschland
Hallo, ich bin vor kurzem beim f.V.H gewesen um mir ein Blockierwerkzeug für die feste Scheibe der Variomatik zu
kaufen. Der freundliche Verkäufer fand nichts in seinen Schüben, so rief er in die Werkstatt rein und der Meister
kam zur Theke. Nach meinem Schildern was ich benötigte sagte er mir das sie keine Blockierwerkzeuge an Varios
von Roller nutzen, sie hätten ja einen Schlagschrauber.
Mit Schlagschrauber gings einfacher, und schneller.
Wie stark wird die Kurbelwelle, und die Lager von dieser Welle durch die Kraft eines Schlagschraubers beansprucht?
Ich selbst fahre auch eine 125er GTS , würde mich aber nie mit meinem Schlagschrauber an der Variomatik zu
schaffen machen.
Dieses scheint aber bei vielen Rollershops die Regel zu sein.

m.f.G. Gim 2010

_________________
Einst Untertage malocht, jetzt im Vespahimmel!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: GTS 125 vibriert im Stand
BeitragVerfasst: Sa 19. Mai 2018, 17:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 29. Nov 2009, 14:34
Beiträge: 934
Vespa: GTS 100fünf&20
Land: Bayern
Gim2010 hat geschrieben:
Wie stark wird die Kurbelwelle, und die Lager von dieser Welle durch die Kraft eines Schlagschraubers beansprucht?

Vario öffnen: Kein Problem, macht meine Werkstatt auch.
Vario schließen: Solange es die Werkstatt macht, hat man ja Garantie :mrgreen: Meine Werkstatt hat ein Blockierwerkzeug zum Schließen und ich auch.

Flocke

_________________
News: Deutschland - Frankreich - Frankreich - Frankreich - Frankreich - Griechenland - Italien - Italien - Italien - Kanada - Niederlande - Niederlande - Österreich - Spanien - USA - USA - UK - UK..


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: GTS 125 vibriert im Stand
BeitragVerfasst: So 20. Mai 2018, 00:03 
Offline

Registriert: Mi 9. Mai 2018, 19:35
Beiträge: 6
Vespa: GTS 125
Land: Österreich
Ja. werde mal nächste Woche zum Freundlichen fahren. Danke !


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: GTS 125 vibriert im Stand
BeitragVerfasst: So 20. Mai 2018, 13:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 3. Jun 2011, 08:55
Beiträge: 3056
Wohnort: Köln
Vespa: GTS 250ie ABS
Land: Deutschland
Wenn die Lager durch den Einsatz eines Schlagschrauber kaputt gehen,
wird die Werkstatt behaupten, dass das nichts mit dem Schlagschrauber zu tun hat,
oder streitet die Benutzung des Schlagschraubers einfach ab - und das war's dann mit der Garantie.

_________________
Alle meine Beiträge wurden von mir nach bestem Wissen und Gewissen verfasst.
Wer nach meinen Beiträgen vorgeht, macht dies ausdrücklich auf eigene Gefahr.
Wartung und Reparaturen besonders an Bremssystem,
Fahrwerk sollten ohnehin nur in einer Fachwerkstatt durchgeführt werden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: GTS 125 vibriert im Stand
BeitragVerfasst: So 20. Mai 2018, 17:23 
Offline

Registriert: Do 6. Jul 2017, 18:58
Beiträge: 617
Vespa: GTS300ie SuperSport
Land: Portugal
Ich denke das hat auch mit der Art des Schlagschraubers zu tun.. Wenn sich der Schrauber auf ein festes Anzugsdrehmoment einstellen lässt und der Handhaber auf den verkantungsfreien Aufsatz achtet, sind Schäden eher selten..
Wenn das Ding natürlich mit 150nm draufknallt ist der Schaden vorprogrammiert..


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 27 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de