Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: Mo 18. Dez 2017, 09:08

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 74 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Klappgepäckträger Halteklammer
BeitragVerfasst: Sa 30. Sep 2017, 18:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 10. Nov 2016, 09:44
Beiträge: 167
Wohnort: Schwäbische Ostalb (BW)
Vespa: LX 50 4T 4V
Land: Deutschland
Für die eher stillen Mitleser: Der Kontakt mit Christina/Bellatrix konnte hergestellt werden.

Und am Morgen, den 1. September gibt es wieder ein neues Kontingent von 20 Klammern, also nur zu!

Gruß, euer Jochen

_________________
Mein Spritverbrauch auf der Vespa LX 50 4T 4V in gedrosselt und immer aktuell: Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Klappgepäckträger Halteklammer
BeitragVerfasst: So 8. Okt 2017, 17:21 
Offline

Registriert: Sa 2. Sep 2017, 15:05
Beiträge: 3
Vespa: Primavera 125 iGet
Land: Deutschland
Hallo Jochen!
Ich hätte gerne so eine Klammer und habe Dir auch eine PN geschickt (sogar zwei....), aber ich bin mir nicht sicher, ob was angekommen ist.
Finde sie jedenfalls nicht im Postausgang......

Viele Grüsse!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Klappgepäckträger Halteklammer
BeitragVerfasst: So 8. Okt 2017, 22:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 10. Nov 2016, 09:44
Beiträge: 167
Wohnort: Schwäbische Ostalb (BW)
Vespa: LX 50 4T 4V
Land: Deutschland
Hallo "PrimaMonster"

Und ich hab diesmal auch keine im Posteingang... . Ausgesprochen merkwürdig, scheinbar ist das PN System zzt. nicht mehr in Ordnung!


Also, ich werd hier mal eine umschriebene eMailadresse nennen: vespajochen(ät)vindicator.info


Ich hoffe, die üblichen "Spam-Programme" können das nicht auslesen, für alle, die noch nichts von mir gehört haben wäre das somit die "Anlaufstelle".

Dir, "PrimaMonster" schicke ich selbst eine PN und eine eMail über das System... . Wie gesagt, ich weiß auch nicht, was los ist. Mein Posteingang ist jedenfalls leer ;-).


Gruß und Dank für den Hinweiß, das wird schon klappen! (Irgendwie ;-).)

Euer Jochen

_________________
Mein Spritverbrauch auf der Vespa LX 50 4T 4V in gedrosselt und immer aktuell: Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Klappgepäckträger Halteklammer
BeitragVerfasst: Mi 11. Okt 2017, 22:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 3. Mai 2010, 14:07
Beiträge: 6407
Wohnort: Bad Homburg
Vespa: LXV, GTV
Land: Deutschland
Hast Du mal geschaut, ob Du auch die zurückgehaltenen Nachrichten (im PN-Ordner obendrüber) nach dem Löschen der alten Nachrichten freigegeben hast? Vielleicht ist das ja der Fehler...

_________________
___________
Bild Verband der Prodomo-Fahrer, Geschäftsführung Hochtaunus, Karto-Graf h.c.

Meine Vespa-Videos


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Klappgepäckträger Halteklammer
BeitragVerfasst: Mi 11. Okt 2017, 23:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 10. Nov 2016, 09:44
Beiträge: 167
Wohnort: Schwäbische Ostalb (BW)
Vespa: LX 50 4T 4V
Land: Deutschland
Moin!

Also bei mir ist alles gut und es kommen auch PN's an. Liegt ganz offenbar nicht an mir. "PrimaMonster" hat getestet, dass die PN's vom PC aus problemlos verschickt werden, vom Tablet aus aber einfach verschwinden. Näheres müsstest Du aber "PrimaMonster" dann bitte selbst (und separat) fragen!

Btw.: Diesen Monat ist schon einiges verkauft worden, zzt. habe ich noch das Kontingent für 13 Klammern! Also schlagt zu, sonst sind Sie wech ;-).

Gruß Jochen

_________________
Mein Spritverbrauch auf der Vespa LX 50 4T 4V in gedrosselt und immer aktuell: Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Klappgepäckträger Halteklammer
BeitragVerfasst: Do 12. Okt 2017, 16:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 9. Jul 2017, 16:29
Beiträge: 22
Vespa: Sprint S
Land: Deutschland
Hallo Jochen 3030


Dateianhang:
Roller.JPG




Gibt es die Möglichkeit die Gummikappe als Druckteil herzustellen ?
Die Gummikappe gibt es nicht in anderen Farben.
Ich hätte es gern in der Lenkergriffarbe. Wenn man eine Wandstärke von ca. 1mm nimmt, müßte
man keine Probleme mit der Montage haben.
Vielleicht haben auch andere daran Interesse.

Viele Grüße

Julius

Nach der Reise ist vor der Reise


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
Nach der Reise ist vor der Reise


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Klappgepäckträger Halteklammer
BeitragVerfasst: Do 12. Okt 2017, 17:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 10. Nov 2016, 09:44
Beiträge: 167
Wohnort: Schwäbische Ostalb (BW)
Vespa: LX 50 4T 4V
Land: Deutschland
Hallo Julius,

sagen wir es so: Es ist "vielleicht" machbar, aber ich fürchte nur unter sehr erschwerten Bedingungen!

Zum einen muss das Teil flexibel sein, dazu bräuchte man "farbigen Gummi", doch den gibt es (nach meinem Kenntnisstand) noch nicht in der für 3D-Drucker tauglichen Form. Es gibt nur schwarzen und durchsichtigen, doch auch der ist sauteuer! Hier mal ein Link: https://www.dasfilament.de/filament-spulen/tpu-1-75-mm/

Dann muss der Drucker für dieses spezielle Material ausgelegt sein (meiner ist das z.B. nicht, aber das ließe sich eventuell umrüsten...).

Als nächstes druckt ein Drucker "Schicht für Schicht". Er braucht also eine Schicht, auf die er "drauf" drucken kann. Wenn man sich nun den "Untergrund" ansieht, so ist es faktisch nur ein Halbkreis (nach links ist ja eine Stufe). Das macht das Ganze ausgesprochen instabil, gerade bei flexiblem Material!

Nun die Materialstärke... . 1 Millimeter macht häufig Schwierigkeiten und Probleme, jedenfalls bei meinem Drucker. Er muss ständig "hin und her" fahren, damit kühlt (bei mir) die Düse einfach aus und der Materialfluss ist nicht mehr zuverlässig: Druckfehler = Ausschuss = Müll!

Es geht weiter: Wenn nun alle, diese Dinge geklärt wären, bleiben noch 2 Sachen übrig: Zum einen die Tatsache, dass es eine "Rillenstruktur" gibt, einfach weil es eben "Schicht für Schicht" gedruckt wird. Und die sieht man! Zum anderen der Umstand, dass die Farbe nie 100% passen wird, da man ja das Material nicht "speziell für einen selbst" bekommt. Sprich: Der RAL-Farbton wird ein anderer sein. Und "so ähnlich aber nicht identisch" bei aneinander angrenzenden Teilen, das sieht (meiner Erfahrung nach) besch... aus! Dann doch lieber ein ganz andere Farbton wie das vorhandene Schwarz ;-).

Durch all das würde der Preis in die Höhe schnellen, selbst wenn alles andere geklärt werden könnte (wonach es leider nicht aussieht :|).

Das wäre jedenfalls meine Meinung! Ich bin offen dafür, aber es sprechen wirklich viele Punkte dagegen, eine Umsetzung ist mehr als fraglich... .

Sorry, wenn die Antwort nicht wie erhofft ist, ich versuche Dir einfach so ehrlich wie möglich zu sagen, was geht und was nicht geht!

Lieber Gruß und auch herzlichen Dank für die Anfrage! Ich bin immer froh über neue Ideen und auch gern bereit, so einiges zu versuchen ;-).


Jochen

_________________
Mein Spritverbrauch auf der Vespa LX 50 4T 4V in gedrosselt und immer aktuell: Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Klappgepäckträger Halteklammer
BeitragVerfasst: Do 12. Okt 2017, 21:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 9. Jul 2017, 16:29
Beiträge: 22
Vespa: Sprint S
Land: Deutschland
Hallo Jochen

Danke für deine Mühe.
Meine Idee war das die Abdeckung nicht unbedingt aus Gummi sein muss.
Wenn es aus Kunststoff ist, müßte man es auch auf die Spiegelstange montieren können.
da es bloss drauf gerutscht wird. Wäre auszuprobieren.

Vielleicht hat jemand anders eine Lösung.

Viele Grüße

Julius

Nach der Reise ist vor der Reise

_________________
Nach der Reise ist vor der Reise


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Klappgepäckträger Halteklammer
BeitragVerfasst: Mo 23. Okt 2017, 19:44 
Offline

Registriert: So 16. Jul 2017, 08:54
Beiträge: 31
Wohnort: Ostfriesland
Vespa: Primavera
Land: Deutschland
Ich habe nun die Klammern erhalten und angeklipst … passt super und der hintere Gepäckträger bleibt endlich unten. Der vordere wird nach Bedarf festgemacht. Leider habe ich kein Bild gemacht und bin nun schon wieder auf der Insel. Lieber Jochen, nochmals vielen Dank… auch für den netten Kontakt per pn

_________________
Liebe Grüße
Evelyn


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Klappgepäckträger Halteklammer
BeitragVerfasst: Di 24. Okt 2017, 19:54 
Offline

Registriert: Mi 16. Jun 2010, 06:49
Beiträge: 59
Wohnort: 70599
Vespa: GTS 250
Land: Deutschland
Hallo Jochen, du hast eine email. Brauche 2 x Schwarz 18 mm. LG Martin

Gesendet von meinem SM-G800F mit Tapatalk

_________________
Gruss Martin


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Klappgepäckträger Halteklammer
BeitragVerfasst: Fr 27. Okt 2017, 23:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 10. Nov 2016, 09:44
Beiträge: 167
Wohnort: Schwäbische Ostalb (BW)
Vespa: LX 50 4T 4V
Land: Deutschland
Schönen Abend zusammen!

Zunächst einmal mein Dank an Evelyn, der Kontakt war wirklich freundlich, mein Dank Dir dafür!

Aus aktuellem Anlass gibt es leider auch negatives zu berichten... .

Obwohl detaillierte Angaben zu den Zahlungen in den jeweiligen PN's zu den Zahlungen sogar mehrfach drin stehen, kommt es vor, dass manche dies einfach ignorieren! Dadurch, dass ich hier hart am Limit kalkuliere, entstehen faktisch Kosten, dafür das ich Euch Klammern verkaufe! Das kann nicht der Sinn der Sache sein, da wird mir wohl jeder zustimmen! Ich arbeite auf Selbstkostenbasis, Ok, aber drauf zahlen wäre nun wirklich zu viel des Guten! Meine "Arbeit" ist ja schon "gratis", es ist ja nicht so, dass ich nur 3 Knöpfchen drücken muss... . (Ich weiß, sieht in Filmen immer so aus, aber so ist es leider nicht... .)

Es gibt für mich 2 Varianten: Entweder stelle ich den Verkauf ein, oder ich erhebe bei PayPal-Bezahlungen eine zusätzliche Gebühr von 1 Euro (bei Beträgen bis 35 Euro), um die PayPal-Gebühren damit zu decken. Denn PayPal verlangt 1,9% + 0,35€, wenn man nicht per "Freundes-Zahlung" bezahlt. So leid es tut, einige Wenige vergeigen es eben immer, die große Masse kann dafür genau so wenig wie ich, aber es geht offenbar nicht anders!

Meine Wahl viel auf die 2. Variante, da ich mit meinen Klammern schon vielen eine Freude machen konnte und das auch weiterhin möchte!

Somit heißt es ab sofort: Überweisung: "Grundbetrag" / PayPal: "Grundbetrag + 1 Euro"

(Ihr habt dadurch auch einen Vorteil: PayPal ist immer sofort "da" und weil ich erst nach Geldeingang mit dem Drucken beginne, bekommt Ihr die Klammer meistens schneller, es ist also nicht komplett "nutzlos". Hoffe ich konnte es Euch gut "verkaufen" :mrgreen:.)

Tut mir ehrlich leid, aber ich sehe für mich keine Alternative mehr. Ich baue auf Euer Verständnis!

Es bleibt mir Euch ein schönes, hoffentlich langes Wochenende zu wünschen!


Gruß, Euer Jochen


P.S.: Da es hier schon öfter passiert ist einmal eine Klarstellung: Wenn ich nicht SOFORT reagiere, heißt das nicht, dass ich Eure PN/Mail nicht erhalten habe, sondern oft das ich Sie einfach noch nicht lesen konnte! Ich schaue nicht ständig, 24 Stunden am Tag / 7 Tage die Woche, in den Posteingang. Leider (oder zum Glück?) ist das keine Firma mit 200 Mitarbeitern und nem eigenen CallCenter! Das Drucken und den "Verkauf" (wenn man es denn so nennen will) mache ich nebenher, zum Selbstkostenpreis und ich bin auch froh, wenn das Ding (PC/Handy) mal aus ist... . Auch ich habe noch ein "normales" Leben und Abends geht es mir wie anderen auch: Irgendwann ist man einfach fertig, müde und muss mal zur Ruhe kommen! Das nur am Rande. Ich mache es gern, aber es ist nicht nötig, hier hinein zu schreiben, dass man mir eine PN/Mail/Brieftaube oder gar ein Telegramm geschickt hat! Wirklich nicht, gerade wenn nicht mal 24 Stunden vergangen sind ;-). Ich sehe Eure PN's und im Regelfall antworte ich immer, sobald ich die Nachricht auch gelesen habe. Ob das nun morgens, mittags, abends oder in der Nacht ist! (Natürlich KANN es Ausnahmen geben, siehe unten!)

Tipp: Abgeschickte PN's sind im Postausgang, bis ich Sie gelesen habe. Danach sind Sie im Ordner "Gesendet" zu finden.

Natürlich gibt es auch Ausnahmen! Es gab hier mehrfach den Fall, dass es mit PN's Probleme gab, aber das haben die betroffenen Leute sehr schnell selbst gemerkt und dann ist es natürlich auch Ok nachzuhaken! Wenn man (obwohl die Nachricht offenbar gelesen wurde), sagen wir mal nach 3 Tagen immer noch nichts von mir gehört hat, ist es natürlich auch kein Problem mal nachzufragen! Es kann ja immer etwas sein, auch ich bin nicht perfekt ;-). Aber nicht, wenn man mir ne PN schickt und ich nicht sofort reagiert habe ;-). Und letzte Woche war ich übrigens krank, da hab ich mal einige Tage überhaupt nicht hier rein geschaut :compu:. Auch so etwas gibt es!

Danke für's dran denken, ist ja nur in eurem Sinne! Halte die Ohren steif, ich freu mich von Euch zu lesen :mrgreen:.

Und natürlich freue ich mich immer ganz besonders über einen netten Gruß in der Nachricht, vielleicht bin ich da ein wenig altmodisch ;-).

_________________
Mein Spritverbrauch auf der Vespa LX 50 4T 4V in gedrosselt und immer aktuell: Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Klappgepäckträger Halteklammer
BeitragVerfasst: Fr 3. Nov 2017, 18:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 10. Nov 2016, 09:44
Beiträge: 167
Wohnort: Schwäbische Ostalb (BW)
Vespa: LX 50 4T 4V
Land: Deutschland
Moin,

mal wieder zur "Auffrischung", alle Daten in einem Stück ;-).

----------------------------------------------------------------------

Manche haben es im Thread in "Vespa Allgemein" schon gelesen, ich habe angefangen die Halteklammern um den Klappgepäckträger "unten" zu halten selbst mit meinem 3D Drucker zu drucken und auch als SelbstkostenProjekt für Euch anzubieten, gerade weil bei meinem Klappgepäckträger für meine LX50 keine solche Klammer dabei war, sie aber total praktisch ist! Das "Design" selbst ist getestet und auf ca. 300 km Fahrstrecke erprobt worden: Hält!

Und so schaut das dann aus:

Bild

Bild

Gar nicht mal so übel, oder?

Finanziell hab ich mir folgendes vorgestellt, um die anfallende Kosten im Rahmen zu halten:

4,00 Euro pro Klammer
3,00 Euro für den Versand per Brief in Deutschland (inkl. Luftpolstertasche, etc.)
5,00 Euro für den Versand per Brief ins Ausland (inkl. Luftpolstertasche, etc.)

(sind dann 7 Euro für eine in Deutschland, 11 für 2, etc., +2 Euro wenn es in's Ausland geht, ggf. zzgl. PayPal-Gebühr)

Zahlungsarten:
Überweisung (klassisch, + 2-3 Tage Bearbeitungs-/Lieferzeit, da die Überweisung eben dauert)
PayPal (einfacher und schneller, da sofort), dafür zusätzlich +1 Euro PayPal-Gebühr (um die von PayPal berechneten Kosten zu decken)

Größe (soweit schon bekannt auf Originalträgern passend und von Dritten getestet, aber ohne Garantie (bis auf die LX, das passt ;-))):
16mm: LX, PV (Primavera) und ET4 (für die PX gab es eine Bestellung und keine Beschwerde, weiß aber nicht ob das ein Originalträger war...)
16 oder 18mm: GTS (Piaggio hat beides in Originalträgern an Werk an den GTS verbaut...)
Generell sind die Angaben mit Vorsicht zu genießen, Piaggio hat gern auch ein wenig "experimentiert", bzw. ist mir bekannt, dass es auch einen 18mm PV Träger gab... .
Falls ein anderer Durchmesser benötigt wird: Lässt sich auch anpassen!

Grundsätzlich empfehle ich IMMER 2 Klammern gleichzeitig einzusetzen, da eine einzelne Klammer, gerade bei extremer Belastung, reißen kann!

Wer möchte, darf aber auch gerne mehr bezahlen, das hier soll einfach nur die Material-/Portokosten decken ;-). Es klappt ja auch nicht immer jeder Druck (Hobbygerät), etc. . Aber ich schau mir vorher jedes Stück an und arbeite es ggf. nach oder drucke es neu, je nachdem wie gut der Druck ist.

Folgende Farben sind zzt. möglich:
■■■ Neongrün (Keine RAL dazu angegeben...)
■■■ Gelb (Keine RAL dazu angegeben...)
■■■ Rubinrot (RAL 3003)
■■■ Schwarz (RAL 9005)
■■■ Weiß (RAL 9003 "Signalweiß")
■■■ Melonengelb (RAL 1028 - "Super-Special-Limited-Edition" (Eigentlich nicht erhältlich, außer als Geschenk für besondere Freunde und/oder wenn man ganz nett fragt ;-))

Hier einmal ein paar Exemplare zur Ansicht:

Bild
(Auf dem Bild fehlt die Farbe "weiß")

Ich denke, dass ich besondere Farbwünsche wohl ab mindestens 10 Stück und NUR NACH ABSPRACHE ermöglichen kann!

Folgende Farben wären dann MÖGLICH:
Mögliche Farben hat geschrieben:
Material: PETG (Polyethylenterephthalat Glycol)

Auf Lager hat geschrieben:
■■■ Rubinrot (RAL 3003)
■■■ Schwarz (RAL 9005 "Tiefschwarz")
■■■ Weiß (RAL 9003 "Signalweiß")
■■■ Melonengelb (RAL 1028 - "Super-Special-Limited-Edition" (Eigentlich nicht erhältlich, außer als Geschenk für besondere Freunde und/oder wenn man ganz nett fragt ;-))
Ab 10 Stück bestellbar hat geschrieben:
■■■ Transparent Rot (Nicht komplett durchsichtig, sondern mit Rot versetzt)
■■■ Grasgrün (RAL 6037 "Reingrün")
■■■ Blau (RAL 5017 "Verkehrsblau")
■■■ Feuerrot (RAL 3020 "Verkehrsrot")
■■■ Transparent Blau (Nicht komplett durchsichtig, sondern mit Blau versetzt)
■■■ Transparent Neongrün (Nicht komplett durchsichtig, sondern mit Grün versetzt)
■■■ Maisgelb (RAL 1023 "Verkehrsgelb")
■■■ Lila (RAL 4006 "Verkehrspurpur")
■■■ Opalgrün (RAL 6026)
■■■ Saphirblau (RAL 5003)
■■■ Schiefergrau (RAL 7015)
■■■ Transluzend Wassergrün (Leicht lichtdurchlässig)
■■■ Natur (Reines Material ohne Farbpigmente, relativ durchsichtig)
■■■ Transluzend Neongelb (Leicht lichtdurchlässig)

Material: PLA (Polylactid acid bzw. Polymilchsäuren)

Auf Lager hat geschrieben:
■■■ Neongrün (Keine RAL dazu angegeben...)
■■■ Gelb (Keine RAL dazu angegeben...)
Ab 10 Stück bestellbar hat geschrieben:
■■■ Magenta (RAL 4010 "Telemagenta")
■■■ Glow-Grün (Nachleuchtend, leuchtet im Dunkeln Grün!)
■■■ Kirschrot (RAL 3003)
■■■ Transluzent Blau (Leicht lichtdurchlässig)
■■■ Grün (Pantone 375)
■■■ Silber (Mit leichtem Silbereffekt)
■■■ Anthrazit (Mit leichtem Anthraziteffekt)
■■■ Bronze (Mit leichtem Bronzeeffekt)
■■■ Thermo-Rot (Farbwechsel von Rot auf (milchiges) Transparent, (lt. Beschreibung bei "Zimmertemperatur" Rot und ändert bei "Körperwärme" vollständig die Farbe)
■■■ Gold (Mit leichtem Goldeffekt)
■■■ Neonorange (RAL 2005 "Leuchtorange")
■■■ Feuerrot (RAL 3020 "Verkehrsrot")
■■■ Königsblau (RAL 5002 "Ultaraminblau")
■■■ Grasgrün (RAL 6037 "Reingrün")
■■■ Schwarz (RAL 9005 "Tiefschwarz")
■■■ Natur (Reines Material ohne Farbpigmente, relativ durchsichtig)
■■■ Sonnengelb (RAL 1023 "Verkehrsgelb")
■■■ Reinorange (RAL 7040 "Fenstergrau")
■■■ Weiß (RAL 2004 "Reinorange")
■■■ Weiß (RAL 9003 "Signalweiß")
■■■ Tannengrün (RAL 6026 "Opalgrün")
■■■ Himmelblau (RAL 5015)
■■■ Kastanienbraun (RAL 8015)
■■■ Transluzent Grün (Transluzend Grün)

Auch sonstige "Sonderwünsche" und "Sonderfarben" sind möglich, wenn mir die entsprechenden Konstruktionsdaten, bzw. das entsprechende Druckmaterial zur Verfügung gestellt wird. Abrechnung dann nach Absprache und Aufwand!

Offiziell muss ich dies hier als reines "Dekorationsobjekt" definieren, was ich hiermit tue! Jede anderweitige Nutzung mit Ausnahme der reinen Dekoration geschieht auf eigene Gefahr und eigenes Risiko! Die Klammern haben ggf. scharfe Kanten, genauso ist die Montage besonders vorsichtig vorzunehmen, da die Klammern zersplittern könnten... . Dies alles da es keine Belastungstests/-angaben und/oder Garantien dazu gibt und um jegliche Haftung von vorn herein auszuschließen. (Muss leider sein, wir sind ja in Deutschland... .) Ich persönlich verwende die Klammern jedoch ohne Problem!

Bei Interesse: PN an mich!

Es ist und bleibt auch in Zukunft ein SelbstkostenProjekt und mit dem Preis sind zumindest die anfallenden Kosten gedeckt... . Gleichzeitig ist und bleibt es mein Hobby! Ich bin kein Großhändler, habe keine Telefonhotline, sondern ich mache das in meiner Freizeit und für Euch! Also kann es durchaus einige Tage dauern bis die Klammern gedruckt sind und ich kann und werde weiterhin keinerlei Garantien, etc. abgeben. Ich hoffe Ihr versteht das ;-).

Gruß Jochen

P.S.: Selbstabholer könne sich das Porto sparen und bekommen dafür nen Kaffee umsonst ;-). Wohne auf der Schwäbischen Alb zwischen Aalen und Ulm (ist in Baden-Württemberg).

_________________
Mein Spritverbrauch auf der Vespa LX 50 4T 4V in gedrosselt und immer aktuell: Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Klappgepäckträger Halteklammer
BeitragVerfasst: Fr 3. Nov 2017, 18:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Aug 2014, 16:37
Beiträge: 7831
Wohnort: Niederbayern / Rm. Dingolfing
Vespa: GTS300/HDFXDB/XSR900
Land: Deutschland
Ich finde das einfach Super Klasse und mehr als kameradschaftlich was Du Dir da "antust"

Im Moment brauch ich zwar keine Klammer, aber das darf man ruhig auch mal wieder auffrischen einen Dank für Dein Engagement auszusprechen - tut ja auch mal gut nichwahr? Ka und wenn Du das nun erst am Mittwoch oder Donnerstag liest - macht auch nüscht, dann gilt´s halt ab da :)

Schönes Weekend!

Florian


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Klappgepäckträger Halteklammer
BeitragVerfasst: Fr 3. Nov 2017, 18:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 10. Nov 2016, 09:44
Beiträge: 167
Wohnort: Schwäbische Ostalb (BW)
Vespa: LX 50 4T 4V
Land: Deutschland
Vilstaler hat geschrieben:
Ich finde das einfach Super Klasse und mehr als kameradschaftlich was Du Dir da "antust"

Im Moment brauch ich zwar keine Klammer, aber das darf man ruhig auch mal wieder auffrischen einen Dank für Dein Engagement auszusprechen - tut ja auch mal gut nichwahr? Ka und wenn Du das nun erst am Mittwoch oder Donnerstag liest - macht auch nüscht, dann gilt´s halt ab da :)

Schönes Weekend!

Florian

Hallo Florian!

Ich hab es sofort gelesen und freue mich wirklich sehr über Deine Worte. Denn ja, das tut gut und es kommt genau zur rechten Zeit... . Vielen Dank und ein schönes Wochenende Dir!

Lieber Gruß,

Jochen

_________________
Mein Spritverbrauch auf der Vespa LX 50 4T 4V in gedrosselt und immer aktuell: Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 74 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de