Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: So 27. Mai 2018, 06:45

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Abholung Vespa Primavera 150
BeitragVerfasst: Do 19. Apr 2018, 09:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 11. Apr 2018, 07:58
Beiträge: 42
Wohnort: Kaiserslautern
Vespa: PV 150/50, PX 150
Land: Deutschland
Guten Morgen zusammen,

ich platze gerade im Moment fast vor Neugierde und Vorfreude.

In ziemlich genau einer Stunde breche ich nach Mannheim zum Händler meines Vertrauens auf, um dort meine neue 150er Primavera in rot abzuholen.

Dann gehts über eine schöne landläufige Route über eine Fähre und viele viele Landstraßen auf der Achse zurück nach Kaiserslautern.

Begleitet werde ich dabei von einem Kollegen, der eine 125er Primavera hat. Der Vergleich wird auch nochmal sehr spannend.

Vielleicht erdreiste ich mich sogar und stelle ein paar Bilder ein.

Habe ich schon erwähnt, dass ich kurz vorm Platzen bin? Vor Vorfreude? :vespa: :vespa: :vespa:

Einen wunderschönen, sonnigen Tag - den es zumindest hier auf jeden Fall gibt.. mit Temperaturen >25° - euch allen!
LG,
Dom

_________________
>>Jetzt ist Sommer - egal ob man schwitzt oder friert, Sommer ist was in deinem Kopf passiert. << Wise Guys, bis 2017
Auf der Vespa ist ständig Sommer. :vespa:


Das Tanklämpchen muss kaputt sein! Es kann doch nicht sein, dass das jeden Tag wieder aufleuchtet! :unwissend:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Abholung Vespa Primavera 150
BeitragVerfasst: Do 19. Apr 2018, 10:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 25. Feb 2015, 08:44
Beiträge: 8249
Vespa: PV 4t
Land: in der Nähe vom Eck
Dom, viel Spaß damit .....aber stell den Vergleich etwas später an, ich würde die gute erst mal ein paar km einfahren.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Abholung Vespa Primavera 150
BeitragVerfasst: Do 19. Apr 2018, 10:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 11. Apr 2018, 07:58
Beiträge: 42
Wohnort: Kaiserslautern
Vespa: PV 150/50, PX 150
Land: Deutschland
Hallo nochmal.

Danke für den Hinweis, ist klar. Die ersten Kilometer soll man eine italienische Dame ja nicht gleich quälen... ist mir bekannt ;)

Gruß,
Dom

_________________
>>Jetzt ist Sommer - egal ob man schwitzt oder friert, Sommer ist was in deinem Kopf passiert. << Wise Guys, bis 2017
Auf der Vespa ist ständig Sommer. :vespa:


Das Tanklämpchen muss kaputt sein! Es kann doch nicht sein, dass das jeden Tag wieder aufleuchtet! :unwissend:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Abholung Vespa Primavera 150
BeitragVerfasst: Do 19. Apr 2018, 15:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 12. Feb 2011, 16:57
Beiträge: 5082
Vespa: GTS 300
Land: Deutschland
Viel Spaß mit der Vespa!

_________________
Northern Soul

Keep the faith


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Abholung Vespa Primavera 150
BeitragVerfasst: Do 19. Apr 2018, 15:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 6. Mai 2016, 21:28
Beiträge: 298
Vespa: GTS 300
Land: Deutschland
Klasse! Viel Spaß und schöne Bilder machen bitte...tolles Wetter dafür!

_________________
Gruß
Steffen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Abholung Vespa Primavera 150
BeitragVerfasst: Do 19. Apr 2018, 16:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 7. Aug 2017, 16:10
Beiträge: 660
Vespa: Quingqi
Land: Deutschland
Einfahren wozu ?.....nö....Motor warm und dann mal richtig Vollgas geben,wenn es schlechte Ware ist,dann kommt es gleich zum Vorschein...ist ja Garantie drauf :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Abholung Vespa Primavera 150
BeitragVerfasst: Do 19. Apr 2018, 17:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 14. Jun 2009, 18:23
Beiträge: 675
Wohnort: Mittelfranken
Vespa: Sprint S 150
Land: Deutschland
Hallo Dom,

deine Vorfreude kann ich gut nachvollziehen. Hatte ich auch schon ein paarmal :vespa:

Gleich eine schöne Tour mit Freunden nach Hause ist natürlich die Krönung.

Viel Spaß

Gruß Tom

_________________
Bild

Bild
http://www.vfcde.de

1977 - 1979 Puch Cobra 4T
1995 - 1999 Sfera 80
2006 - 2007 LX 125
2007 - 2012 GTS 125
2012 - 2014 LX 125 3V Touring
ab 2015 - Sprint S 150


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Abholung Vespa Primavera 150
BeitragVerfasst: Do 19. Apr 2018, 17:09 
Offline

Registriert: Sa 2. Dez 2017, 15:08
Beiträge: 156
Vespa: 125 GTS
Land: Deutschland
VespaTom hat geschrieben:
Hallo Dom,

deine Vorfreude kann ich gut nachvollziehen. Hatte ich auch schon ein paarmal :vespa:

Gleich eine schöne Tour mit Freunden nach Hause ist natürlich die Krönung.

Viel Spaß

Gruß Tom


Und dann über den Rhein mit der Fähre in Altrip schön in der Pfalz über Landstrassen nach K-Lautern super viel Spass euch beiden und allzeit Gute Fahrt Gruss Günther


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Abholung Vespa Primavera 150
BeitragVerfasst: Fr 20. Apr 2018, 12:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 11. Apr 2018, 07:58
Beiträge: 42
Wohnort: Kaiserslautern
Vespa: PV 150/50, PX 150
Land: Deutschland
Hallo zusammen! :vespa:

Pfälzer50 hat geschrieben:

Und dann über den Rhein mit der Fähre in Altrip schön in der Pfalz über Landstrassen nach K-Lautern super viel Spass euch beiden und allzeit Gute Fahrt Gruss Günther


Genau so sollte es sein. Ich habe mal versucht, die gefahrene Route im Anhang als Karte anzuhängen - es war einfach der Hammer! :elefant:

Die Primavera ist ein absolut geiles Gefährt (ja, das wusste ich ja schon länger, aber..).. und als 150er noch viel viel besser. Da gibt es gar keinen Ausdruck für.

Ich habe mich bemüht, sie nicht gleich ans Limit zu fahren, bei Tempo 100 bin ich dann immer mal vom Gas gegangen... generell war die Gegend durch die Routenwahl schön anzusehen, sodass man eh nicht das Gefühl hatte, man müsste da jetzt superschnell durch. :genau:

Haben in Mannheim natürlich - wie immer - einige Vespas gesehen.. bzw. man ist mit seiner Vespa da nicht ganz so alleine wie hier - und auf der Fähre sogar einen dieser ominösen Vespafahrer kennengelernt :D

Ansonsten, weitere Vergleiche mit der 125er Primavera stehen natürlich noch aus, bis jetzt ist aber schonmal ein deutliches Leistungsplus anzumerken. Und das, obwohl ich mein neues Schätzchen geschont habe so gut es ging...

Ich habe vereinzelt einige sehr wenige Bilder gemacht, komischerweise war aber fast meine gesamte Aufmerksamkeit woanders: :vespa:
Seltsam... :roll:

Vielleicht stelle ich aber noch 1, 2 hier rein...

Gruß aus dem sonnigen Kaiserslautern,
in dem mich jetzt gleich wieder eine wunderhübsche rote Primavera durch die kurze Mittagspausen-Tour trägt,
Dom

PS. Mein TomTom Vio - Routenplaner meint das wären 95km... ;)


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
>>Jetzt ist Sommer - egal ob man schwitzt oder friert, Sommer ist was in deinem Kopf passiert. << Wise Guys, bis 2017
Auf der Vespa ist ständig Sommer. :vespa:


Das Tanklämpchen muss kaputt sein! Es kann doch nicht sein, dass das jeden Tag wieder aufleuchtet! :unwissend:


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de