Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: Fr 20. Okt 2017, 21:39

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Getrenntschmierung wieder einbauen
BeitragVerfasst: Sa 12. Aug 2017, 17:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 12. Aug 2017, 16:54
Beiträge: 4
Wohnort: Ludwigsburg
Vespa: PX 200
Land: Deutschland
Liebe Gemeinde,

der Vorbesitzer meiner PX 200 E Lusso Bj.'86 hat leider die Getrenntschmierung ausgebaut.
Dazu habe ich 2 Fragen:
- Hat jemand gerade seine Getrenntschmierung ausgebaut und möchte die Teile verkaufen?
- Kennt jemand eine Einbauanleitung?

Im Voraus schon mal vielen Dank!

_________________
Gruß,
Michel


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 12. Aug 2017, 18:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 12. Jun 2009, 21:13
Beiträge: 500
Wohnort: Südhessen
Vespa: Mehrere
Land: Trizonesien
Hallo,
Was brauchst Du genau alles? Fehlt nur die Pumpenwelle?
Ötank habe ich da.

_________________
Gruß, Zing.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 12. Aug 2017, 18:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Jul 2011, 08:07
Beiträge: 479
Wohnort: Biberach an der Riß
Vespa: PX200; 180SS; Sprint
Land: Deutschland
Unter Umständen wird das etwas teurer.
Kommt darauf an, wie weit der Vorbesitzer die Getrenntschmierung ausgebaut hat.
Nimm mal den Vergaserdeckel ab und mach ein Bild vom Innenleben.

_________________
Na dann wollen wir mal wieder.

Gruß Ulrich


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 12. Aug 2017, 19:50 
Online
Benutzeravatar

Registriert: So 1. Nov 2009, 19:49
Beiträge: 7561
Vespa: GTS 300 Touring
Land: Deutschland
Da gibt es tatsächlich viele Möglichkeiten.
Zunächst muss der Öltank vorhanden sein und eingebaut werden.
Oft bleibt der leere Öltank in der Karosse, dann fällt diese Arbeit weg.

Vom Öltank geht der Ölschlauch durch die Karosse zur Ölpumpe.
Der Anschluss befindet sich ausserhalb der Vergaserwanne - direkt neben dem Durchlass für den Gaszug.

In der Vergaserwann ist die Ölpumpe montiert. Es ist durchaus möglich, dass die Ölpumpe noch vorhanden ist.
Wenn nicht, muss sie besorgt und eingebaut werden.

Die Ölpumpe wird von einer Welle angetrieben, welche immer aus dem Motor ausgebaut wird, wenn man die Pumpe stilllegt.
Der Ausbau ist einfach. Einfach Vergaserwanne demontieren und Welle rausziehen.

Wenn es richtig gemacht wurde, hat der Vorbesitzer einen konischen Alustopfen in das Gehäuse geklebt, damit kein Motoröl aus dem Motor kommt.
Wenn die Ölpumpenwelle wieder eingebaut werden soll, muss dieser Stopfen raus.

Viele Grüße
Wenne

_________________
Was ist eigentlich eine "T5"?
viewtopic.php?f=19&t=9329

Meine 1972-er Fahrschul-Vespa-Sprint
viewtopic.php?f=20&t=19763

Einbau i.e.-Motor in Vespa ET4
viewtopic.php?f=11&t=14574

Ein netter Bausatz im Maßstab 1:1
viewtopic.php?f=19&t=26046


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 13. Aug 2017, 18:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 12. Aug 2017, 16:54
Beiträge: 4
Wohnort: Ludwigsburg
Vespa: PX 200
Land: Deutschland
Vielen Dank an Wenne, Ulrich und Zing für die hilfreichen Beiträge!

Ich habe mal genauer nachgeschaut und wenn ich das recht sehe ist alles ausgebaut. Ich habe mal ein paar Fotos gemacht. Vielleicht könnt ihr das bestätigen was ich vermute.


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
Gruß,
Michel


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 13. Aug 2017, 19:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 12. Jun 2009, 21:13
Beiträge: 500
Wohnort: Südhessen
Vespa: Mehrere
Land: Trizonesien
Ich würde das lassen. Kauf dir ne Polini Ölflasche, damit ist das mischen einfach...

_________________
Gruß, Zing.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 13. Aug 2017, 19:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 12. Aug 2017, 16:54
Beiträge: 4
Wohnort: Ludwigsburg
Vespa: PX 200
Land: Deutschland
Werde mal zusammen zählen, was die Teile alle kosten. Dann überlege ich, ob es mir die Investition wert ist. Vor dem Winter mache ich eh nichts. Vielleicht finde ich ja noch jemanden, der die Teile übrig hat.

_________________
Gruß,
Michel


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 13. Aug 2017, 20:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Jul 2011, 08:07
Beiträge: 479
Wohnort: Biberach an der Riß
Vespa: PX200; 180SS; Sprint
Land: Deutschland
Bin mir nicht sicher wie weit sich der Vegasser für Getrenntschmierung zum Gemischvergasser unterscheidet. Was auf jeden Fall anderst ist, ist einmal die Bedüsung und zweitens das Gestänge vom Schieber. Es kann auch noch beim "Getrennt" ein Ölkanal da sein.
Bei der Getrenntschmierung wird der Gaszug und auch das Schiebergestänge am Dosierhebel der Ölpumpe eingehängt.

_________________
Na dann wollen wir mal wieder.

Gruß Ulrich


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 13. Aug 2017, 21:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 7. Aug 2017, 16:10
Beiträge: 253
Vespa: Ciao Mofa
Land: Deutschland
Typische Bastelbude,zu sehen auch am Motormörder Benzinschlauch. ;)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 14. Aug 2017, 10:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 24. Aug 2014, 16:23
Beiträge: 154
Wohnort: Freiburg
Vespa: PX 125 (2012)
Land: Deutschland
Vergaserwannen mit Ölpumpe gibts gebraucht günstig. Allerdings sollte man die Ölpumpe hier gleich überholen, d.h. jedenfalls die O-Ringe am
Pumpenelement ersetzen.
Vergaser gibts mit und ohne Bohrung für Getrenntschmierung.

_________________
PX 125 (2012)
PX 125 E (1985)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de