Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: Fr 20. Apr 2018, 09:17

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: BITUBO hinten - Einstellung
BeitragVerfasst: So 15. Okt 2017, 22:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 3. Nov 2011, 23:58
Beiträge: 3694
Wohnort: Rosenheim
Vespa: Sei Giorni & BMW
Land: Oberbayern
Eine Frage an die BITUBO auch hinten Fahrer :)

Welche Einstellung habt ihr als am Besten empfunden?
Bei einem "Netto" Fahrergewicht von ca 80-85KG.
Ich möchte die Dämpfer eher komfortabel hinten wie bretthart.

Problem ist dass man ja hinten sehr schlecht die Federvorspannung einstellen kann. Zum Austesten also etwas mühsam.
Falls wer ein gutes Ausgangsmass hat bitte mitteilen und ggf. mit nachmessen. Wäre nett!

DANKE und :bier:

Thomas


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
Was bin ich? Der hier: http://www.foto-wachinger.de/ueber-mich.html ...oder welches "Schweinderl" hätten's denn gerne?
Bild
Meine Sei Giorni: viewtopic.php?f=15&t=43080


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BITUBO hinten - Einstellung
BeitragVerfasst: So 15. Okt 2017, 22:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 15. Jun 2009, 15:19
Beiträge: 2129
Vespa: Light Blue
Land: Germoney links unten
viewtopic.php?f=15&t=27278&p=369636&hilit=bitubo#p369636

Vielleicht passt´s ja noch?

_________________
Vegetarier essen meinem Essen das Essen weg.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BITUBO hinten - Einstellung
BeitragVerfasst: So 15. Okt 2017, 22:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 13. Dez 2015, 22:21
Beiträge: 404
Vespa: Sei Giorni
Land: BRD
Ich müsste mal nachmessen, habe jedoch nichts verändert.
Es passt bei meinen gut 100kg. Nur mit Sozia etwas zu weich.
Aber wie Du schon erkannt hast, ist das nicht nach Einsatzzweck
schnell zu ändern. Werde es so lassen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BITUBO hinten - Einstellung
BeitragVerfasst: So 15. Okt 2017, 22:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 12. Jun 2017, 05:20
Beiträge: 412
Vespa: GTS 300 Super
Land: Bayern/Schweiz
Ich habe hinten auch noch die Grundeinstellung von Bitubo... Werde es aber auch mal etwas verändern, da sie mir ein wenig zu hart vorkommen. Aber auch so, sind sie schon sau stark im Vergleich zu den originalen!

_________________
Vespahistorie:

Vespa GT 125 L 2006-2018
Vespa GTS 300 Super 2017-heute


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BITUBO hinten - Einstellung
BeitragVerfasst: Mo 16. Okt 2017, 23:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 12. Jun 2017, 05:20
Beiträge: 412
Vespa: GTS 300 Super
Land: Bayern/Schweiz
So, die Grundeinstellung bei meiner ist beidseitig bei 43mm Restgewinde... Passt bei meinen 78kg und ausschließlich Solobetrieb ganz gut...

Und ja, es ist total super einfach zum nachmessen, vor Allem links...................................NICHT :pistole:

:mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

_________________
Vespahistorie:

Vespa GT 125 L 2006-2018
Vespa GTS 300 Super 2017-heute


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BITUBO hinten - Einstellung
BeitragVerfasst: Mo 16. Okt 2017, 23:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 3. Nov 2011, 23:58
Beiträge: 3694
Wohnort: Rosenheim
Vespa: Sei Giorni & BMW
Land: Oberbayern
Na gut dann werde ich mal so 40mm als Ausgangsmass verwednen :idea:

_________________
Was bin ich? Der hier: http://www.foto-wachinger.de/ueber-mich.html ...oder welches "Schweinderl" hätten's denn gerne?
Bild
Meine Sei Giorni: viewtopic.php?f=15&t=43080


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BITUBO hinten - Einstellung
BeitragVerfasst: Di 17. Okt 2017, 07:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 13. Dez 2015, 22:21
Beiträge: 404
Vespa: Sei Giorni
Land: BRD
So siehts bei mir aus.

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BITUBO hinten - Einstellung
BeitragVerfasst: Mo 20. Nov 2017, 20:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 13. Dez 2015, 22:21
Beiträge: 404
Vespa: Sei Giorni
Land: BRD
..... ich habe die Vorspannung etwas geändert. Ging total einfach, konnte die
Feder drehen und die Schraube drehte sich mit.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BITUBO hinten - Einstellung
BeitragVerfasst: Do 23. Nov 2017, 18:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 12. Jun 2017, 05:20
Beiträge: 412
Vespa: GTS 300 Super
Land: Bayern/Schweiz
Ja das ändern der Federvorspannung ist wirklich einfach... Nur das Nachmessen nicht :genau:

_________________
Vespahistorie:

Vespa GT 125 L 2006-2018
Vespa GTS 300 Super 2017-heute


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 8 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de